FORD SCORPIO

1985-1994 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford Skorpio
+ 1.1. Die Identifizierung des Autos
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
- 5. Das Brennstoffsystem
   5.1. Die technische Charakteristik
   5.2. Der Brennstoff
   5.3. Das neetilirowannyj Benzin der Motoren V6, 2.4 und 2.9 дм3
   - 5.4. Das System der Abgabe der Luft
      5.4.1. Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters
      5.4.2. Der Thermoregler
      5.4.3. Die Brennstoffpumpe
      5.4.4. Der Ersatz des Brennstofffilters auf den Motoren mit dem System der Einspritzung des Brennstoffes
      5.4.5. Die Abnahme und die Anlage des Tanks
      5.4.6. Die Abnahme und die Anlage des Sensors der Messung des Niveaus des Brennstoffes
      5.4.7. Die Abnahme und die Anlage des Trägheitsschalters der Abgabe des Brennstoffes
      5.4.8. Die Abnahme und die Anlage des Pedals des Gaspedals
      5.4.9. Die Abnahme und die Anlage des Taus des Gaspedals
      5.4.10. Der Dampfseparator
   + 5.5. Der Vergaser PIERBURG
   + 5.6. Der Vergaser WEBER 2V
   + 5.7. Der Vergaser WEBER 2V TLD
   + 5.8. Das System der Einspritzung des Brennstoffes
   5.9. Die Abnahme und die Anlage des Einlasskollektors
+ 6. Die Kupplung
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die kardannyj Welle und die Hinterachse
+ 9. Die Lenkung
+ 10. Die Aufhängungen
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Räder und die Reifen
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung


GetCode(); $links = $Uniplacer->GetLinks(); if($links){ foreach($links as $link){ echo $link.'
'; } } ?> build_links(); ?>return_links() ); ?> getLinks(); ?> return_links(); ?>



5.4.2. Der Thermoregler

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Das Vakuumzwerchfell, das saslonkoj die Regulierungen der Temperatur der in des Motors handelnden Luft verwaltet

Das Vakuumzwerchfell ist vom Zeiger angegeben.

Die Anordnung des Thermoventiles im Körper des Luftfilters

Das Thermoventil ist vom Zeiger angegeben.

Auf den Motoren mit dem Vergaser unterstützt der Thermoregler die Lufttemperatur, handelnd in den Luftfilter, innerhalb 25-35 ° S

Saslonka im Stutzen der gereichten Luft gewährleistet die Abgabe der heissen oder kalten Luft. Saslonka kommt vom Vakuumzwerchfell zurecht, vertrödelnd reagiert auf das Vakuum im Einlasskollektor. Der Eingang des Vakuums zu saslonke wird vom Thermoventil reguliert, das im Körper des Luftfilters gelegen ist.

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Prüfung des Thermoreglers beginnen es muss auf dem kalten Motor. Beim ausgeschalteten Motor saslonka des Thermoreglers soll vollständig geschlossen sein. Die Lage saslonki bestimmen es kann wie seitens des Filters, als auch seitens des Lufteinlaufs.
2. Den Motor zu starten und, zu prüfen, dass sich saslonka im Leerlauf vollständig öffnet, die Abgabe der vom Abschlußkollektor aufgewärmten Luft in den Luftfilter öffnend.
3. Falls es nach dem Start des Motors saslonka des Thermoreglers geschlossen übrig bleibt, ist nötig es den Thermoregler und die Membran zu prüfen.

Auf die Hauptseite