FORD SCORPIO

1985-1994 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford Skorpio
- 1.1. Die Identifizierung des Autos
   1.2. Die Zeichen der Warnung
   1.3. Das Paneel der Geräte und die Kombination der Geräte
   1.4. Die Bedienungshebel auf der Steuerspalte
   1.5. Die Schlüssel
   1.6. Die Türen
   1.7. Die Blockierung der Steuerspalte / das Zündschloß
   1.8. Die Handgetriebe
   1.9. Die automatische Getriebe
   1.10. Die Scheibenheber mit dem elektrischen Antrieb
   1.11. Die Regulierung der Lage des Steuerrads
   1.12. Die Flure des Sitzens
   1.13. Die Beleuchtung des Salons
   1.14. Die äusserlichen Rückspiegel mit dem elektrischen Antrieb
   1.15. Die Erhöhung des Umfanges des Gepäckraumes
   1.16. Die Scheibenwischer und omywateli
   1.17. Der Aufstieg des Autos
   1.18. Das Schleppen des Autos
   1.19. Der Start des Motors
   1.20. Der Start des kalten Benzinmotors
   1.21. Der Start des heissen Benzinmotors
   1.22. Der Start des Benzinmotors mit pereliwom des Brennstoffes
   1.23. Der Start des Dieselmotors
   1.24. Die Besonderheiten des Betriebes des Autos
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Kupplung
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die kardannyj Welle und die Hinterachse
+ 9. Die Lenkung
+ 10. Die Aufhängungen
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Räder und die Reifen
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung


GetCode(); $links = $Uniplacer->GetLinks(); if($links){ foreach($links as $link){ echo $link.'
'; } } ?> build_links(); ?>return_links() ); ?> getLinks(); ?> return_links(); ?>



1.17. Der Aufstieg des Autos

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Und – die Stelle für die Anlage des transportablen Hebers,

In – der Aufstellungsort des Aufzugs in der Werkstatt

Der Aufstieg des Autos kann gewöhnlich oder podkatnym vom Heber, sowie dem stationären Aufzug erzeugt werden.

Die Anlage des Hebers oder des Aufzugs soll nur an den vorgesehenen dazu Stellen andernfalls möglich die Beschädigung der Karosserie, der Aufhängung, des Motors, des Bremssystems und der Brennstoffschläuche erzeugt werden.


Auf die Hauptseite