FORD SCORPIO

1985-1994 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford Skorpio
+ 1.1. Die Identifizierung des Autos
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
- 4. Das System der Abkühlung
   4.1. Die technische Charakteristik
   + 4.2. Die Ablass der Flüssigkeit und die Füllung des Systems der Abkühlung
   4.3. Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers
   4.4. Die Abnahme und die Anlage des Thermostaten
   + 4.5. Der Lüfter
   4.6. Die Pumpe des Systems der Abkühlung
   4.7. Der Sensor der Temperatur
   4.8. Der priwodnoj Riemen des Motors DOHC
   4.9. Der Mechanismus der Spannung priwodnogo des Riemens
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Kupplung
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die kardannyj Welle und die Hinterachse
+ 9. Die Lenkung
+ 10. Die Aufhängungen
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Räder und die Reifen
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung


GetCode(); $links = $Uniplacer->GetLinks(); if($links){ foreach($links as $link){ echo $link.'
'; } } ?> build_links(); ?>return_links() ); ?> getLinks(); ?> return_links(); ?>



4.4. Die Abnahme und die Anlage des Thermostaten

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

DIE MOTOREN OHC

Die Pumpe des Systems der Abkühlung und der Thermostat des Motors OHC

1 – der Körper des Thermostaten,

2 – die Verlegung,

3 – uplotnitelnoje der Ring,

4 – der Thermostat,

5 – die spannkräftige Klemme,

6 – kryltschatka der Pumpe,

7 – die Verlegung,

8 – das Lager,

9 – der Körper,

10 – die Nabe der Scheibe

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Vom Akkumulator die Leitung der Masse auszuschalten.
2. Das System der Abkühlung zusammenzuziehen.
3. Den oberen Schlauch vom Körper des Thermostaten auf der Vorderseite des Kopfes des Blocks der Zylinder auszuschalten.
4. Die Bolzen abzuschrauben und, den Körper des Thermostaten und die Verlegung abzunehmen.
.
5. podzepit vom Schraubenzieher die spannkräftige Klemme (die Zeichnung links) des Thermostaten und den Thermostaten zusammen mit uplotnitelnym vom Ring (die Zeichnung rechts herauszuziehen).
6. Die verknüpften Oberflächen des Körpers des Thermostaten und des Kopfes des Blocks der Zylinder zu reinigen.
7. Die Anlage wird in der Reihenfolge rückgängig der Abnahme erzeugt, dabei soll der Zeiger (ist vom Zeiger vorgeführt) des Stroms des Thermostaten zum Motor gerichtet sein.
8. Zu starten und den Motor zu erwärmen, sowie, die Dichtheit der Vereinigungen des Systems der Abkühlung zu prüfen.
9. Nach der Abkühlung des Motors, und notfalls zu prüfen, das Niveau der kühlenden Flüssigkeit im erweiternden Behälter zu ergänzen.

DIE MOTOREN DOHC

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Vom Akkumulator die Leitung der Masse auszuschalten.
2. Das System der Abkühlung zusammenzuziehen.
3. Für die Verbesserung des Zuganges auf den Thermostaten auf den Motoren mit dem System der Einspritzung des Brennstoffes, die Kummete zu schwächen und den Hörer abzunehmen, der die Kamera des erhöhten Drucks und den Einlasskollektor verbindet.
2. Das System der Abkühlung zusammenzuziehen.
4. Die Schläuche der kühlenden Flüssigkeit vom Körper des Thermostaten auszuschalten.
5. Den Stecker vom Schalter des Lüfters der Abkühlung, die im Körper des Thermostaten bestimmt ist abzuschalten.
6. Drei Bolzen abzuschrauben und, den Körper des Thermostaten abzunehmen.
7. Die Anlage wird in der Reihenfolge rückgängig der Abnahme erzeugt, dabei muss man das Sicherheitsventil des Thermostaten nach oben (feststellen es ist vom Zeiger vorgeführt).

DIE MOTOREN V6

Der Thermostat wird im Laufe der Abnahme der Wasserpumpe abgenommen.

Auf die Hauptseite