FORD SCORPIO

1985-1994 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford Skorpio
+ 1.1. Die Identifizierung des Autos
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Kupplung
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die kardannyj Welle und die Hinterachse
+ 9. Die Lenkung
+ 10. Die Aufhängungen
+ 11. Das Bremssystem
+ 12. Die Räder und die Reifen
- 13. Die Karosserie
   13.1. Der Abgang der Karosserie
   + 13.2. Die Motorhaube
   + 13.3. Die Türen
   + 13.4. Die äußerlichen Elemente der Karosserie
   + 13.5. Die Elemente des Salons
   + 13.6. Das System der Heizung und der Lüftung
   - 13.7. Die Klimaanlage
      13.7.1. Die Bedienung der Luftklimaanlage
      13.7.2. Der priwodnoj Riemen des Kompressors
      13.7.3. Der Lüfter des Kondensators
      13.7.4. Der Thermostat
      13.7.5. Das Wasserventil des Heizkörpers
+ 14. Die elektrische Ausrüstung


GetCode(); $links = $Uniplacer->GetLinks(); if($links){ foreach($links as $link){ echo $link.'
'; } } ?> build_links(); ?>return_links() ); ?> getLinks(); ?> return_links(); ?>



13.7. Die Klimaanlage

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

In der Kombination mit dem Heizkörper lässt das System zu, im Salon des Autos eine beliebige Temperatur in den vernünftigen Grenzen zu schaffen, sowie, die Feuchtigkeit der in den Salon handelnden Luft, sogar herabzusetzen wenn die Abkühlung nicht gefordert wird.

Der kühlende Teil des Systems der Luftklimaanlage arbeitet ebenso, wie der Haushaltskühlschrank. Der Kompressor, der vom Riemen von der Scheibe der Kurbelwelle in Betrieb gesetzt wird, ergreift aus dem Verdampfer das Kühlmittel, das sich in der Gasphase befindet, und presst es zusammen. Das zusammengepresste Kühlmittel geht durch den Kondensator, wo die Wärme zurückgibt und geht in die flüssige Phase über. Danach kehrt das Kühlmittel in den Verdampfer zurück, wo die Wärme vom durch die Platten gehenden Verdampfer der Luft ergreift, geht in die Gasphase wieder über, und der Zyklus wird wiederholt.

Beim Einschluss des Systems der Luftklimaanlage werden die Wendungen des Leerlaufs des Motors automatisch erhöht.


Auf die Hauptseite